Schmidtstraße 53 - 57, 60326 Frankfurt am Main / Tel.: 069 260 127 800

Aktuelle News

Goethe Hotel Frankfurt
24 Mai

Die Brüder Grimm laden ins Märchenland ein

In Hanau am Main werden auch dieses Jahr wieder Märchen wahr. Die Heimatstadt der legendären Brüder Grimm lädt zu den jährlichen Märchen Festspielen ein. In der Zeit von Mitte Mai bis Ende Juli erwartet Sie in der überwältigenden Kulisse des Schloss Philippsruhe ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm in einem einzigartigen Open-Air-Ambiente.

Auf der Bühne im zwischen Schloss und Main gelegenen Park erleben die Besucher zauberhafte Märchenaufführungen unter freiem Himmel. Mit knapp 1.200 überdachten Sitzplätzen sind die Gäste auch vor kurzen Schauern sicher und können vollends die Aufführungen genießen. Für kulinarische Genüsse sorgt die Gastronomie vor Ort.

Jede Menge Programm für Groß und Klein

Zum ersten Mal in der Geschichte ziehen die Festspiele dieses Jahr auch für eine Produktion an einen neuen Spielort mitten in der Stadt. Mit der neuen Reihe „Junge Talente“ bieten die Veranstalter der Festspiele in der Ruine der Wallonischen Kirche kraftvolles Theater für Jugendliche und junge Erwachsene.

Auf der großen Bühne im Amphitheater geben auch in diesem Jahr wieder Autoren und Komponisten mit eigens für die Festspiele geschriebenen Dramatisierungen der Brüder Grimm Stücke ihr Debüt.

 

 

Rapunzel, Rotkäppchen und Co.

Das Thema in diesem Jahr wird das „Anderssein“, welches sich wie ein roter Faden durch das Programm zieht.

„(Lotte fühlt sich nicht nur ein wenig anders, weil sie ein „Rotkäppchen“ trägt, sondern lernt von ihrer lebenslustigen und etwas schrägen Großmutter, wie man mit Wölfen und anderen Gefahren umgeht. Die Fassung Jan Radermachers mit viel Musik, Witz und köstlichen Überraschungen ist für die ganze Familie geeignet.)“

„(Die Goldene Gans, ein buntes Panoptikum unserer Gesellschaft, hat fast comicartige Züge und ist ebenfalls als Familienstück konzipiert. „Dummling“, von der eigenen Familie verspottet, weil er so ein großes Herz hat, geht geradlinig seinen Weg und bringt am Ende die traurige Prinzessin zum Lachen.)“

Ein besonderes Highlight wird dieses Jahr die hinreißende Komödie „Was Ihr wollt“, zu Ehren des 400. Todestages von William Shakespeare, in der romantischen Übersetzung von August Wilhelm Schlegel.

 

Aktueller Spielplan 2016: Programm & Tickets

Impressionen: Der gestiefelte Kater und Co.

 

Die Festspiele sind ein Spaß für die ganze Familie und jedes Jahr ein voller Erfolg. Sichern Sie sich jetzt Ihre Karten und verbringen Sie ein paar märchenhafte Stunden mit den Brüder Grimm. Das Amphitheater erreichen Sie ohne Probleme durch günstige Verkehrsanbindungen. Für genügend Parkplätze ist zudem gesorgt.

 

 

Zimmer
 

Übernachten während der Festspiele im Goethe Hotel Frankfurt

Das Goethe Hotel Frankfurt bietet Ihnen mit seinen günstigen Raten verschiedene Zimmerkategorien für die ganze Familie. Nicht weit von den Märchenfestspielen in Hanau entfernt, empfängt Sie das neu renovierte Garni Hotel in toller Lage nahe dem Frankfurter Zentrum. Unser Haus bietet neben diversen Annehmlichkeiten für Privatpersonen und Familien zudem zwei voll ausgestattete Tagungsräume nahe dem Frankfurter Zentrum und der Messe für Businesskunden und Messebesucher. Starten Sie nach einer erholsamen Nacht im Hotel mit frischem Kaffee und unserem liebevoll dargebotenen Buffett in den nächsten Tag. Kostenfreie Zeitungen und WLAN stehen darüber hinaus ebenfalls zur Verfügung.

 

Zum Goethe Classic: Buchen Sie jetzt Ihr Zimmer in unserem Goethe Classic Hotel

Zum Goethe Business: Buchen Sie jetzt Ihr Zimmer in unserem Goethe Business Hotel

Zum Goethe Conference: Buchen Sie jetzt Ihr Zimmer in unserem Goethe Conference Messe Hotel

 

Credits

Titelbild: Schloss Philippsruhe, Gabriele Delhey
Video: Rapunzel – Das Musical Trailer 2016, Brüder Grimm Festspiele Hanau

Leave a Reply

Scroll Up